23.04.2016, von Katharina Bosch (BÖ) und Markus Schneid (BÖ Reinickendorf)

Abschlussprüfung der Grundausbildung

Prüfung erfolgreich bestanden

Seit diesem Samstag kann der Ortsverband sich über drei neue Einsatzkräfte freuen.

Die zentrale Abschlussprüfung fand für die Anwärterinnen und Anwärter aus ganz Berlin auf dem Gelände des THW-Ortsverbandes Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf statt. Die Prüflinge mussten sich sowohl einer theoretischen als auch einer praktischen Prüfung an sechs Stationen unterziehen.

Alles, was die angehenden THW-Kräfte in ihrer gut halbjährigen Grundausbildung vor Ort in dem jeweiligen THW-Ortsverband gelernt hatten, galt es bei der Prüfung einzusetzen. Wissen aus insgesamt elf Themengebieten musste unter Beweis gestellt werden. Dazu gehörte Deichverteidigung, Holz- und Metallbearbeitung, Arbeiten mit und auf Leitern, Stiche und Bunde, Inbetriebnahme einer Tauchpumpe und eines Scheinwerfers mit dazugehörigem Stromaggregat und das Anheben von Lasten mit verschiedenem Gerät.

Besonderen Wert legte die Prüfungskommission auf die Eigensicherung der Anwärter und Anwärterinnen. Sie mussten immer die richtige Schutzausrüstung wie Helm, Handschuhe, Sicherheitsstiefel und gegebenenfalls noch einen anderen Helm mit Visier und Gehörschutz oder eine Lederschürze zum Schutz vor Funkenflug tragen. Hier konnte es unter Umständen auch Punktabzug geben, wenn etwas davon fehlte.

Die THW-Ortsbeauftragte für Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf, Stephanie Hörning-Mohr, freute sich mit Grundausbilder Moritz Ratke über die hervorragenden Ergebnisse ihrer Prüflinge. Sie waren seit Mitte / Ende 2015 in einer intensiven Ausbildung in Theorie und Praxis sowohl auf dem Gelände des Ortsverbandes als auch auf dem Ausbildungsgelände der Polizei in Ruhleben und in anderen Ortsverbänden auf die Prüfung und den Einsatz danach vorbereitet worden. Dabei schloss sich die Grundausbildungsgruppe zeitweise mit der aus Berlin Reinickendorf und Berlin Mitte zusammen, um Synergieeffekte zu nutzen.

Prüfungsleiter Kai Birke vom THW-Ortsverband Berlin-Mitte freute sich über eine insgesamt sehr gute Prüfung und attestierten den Geprüften aus den Berliner Ortsverbänden einen hervorragenden Ausbildungsstand.

Herzlichen Glückwunsch an Jan Wullenweber, Ruben Salomon, Robert Schär sagt der ganze Ortsverband Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf!

Fotos: THW (Stephanie Hörning-Mohr)


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: