24.06.2022, von Dennis Seumer

Unterstützung beim Waldbrand Beelitz

Die Fachgruppe Notversorgung und Notinstandsetzung (FGr N) wurde am Dienstagabend für einen Einsatz von Mittwoch bis Freitag alarmiert. Einsatzort: Waldbrand im Raum Beelitz.

Quelle: THW

Aufgabe der Einsatzkräfte war die Sicherstellung der Betriebsstoffversorgung von Einsatzfahrzeugen der Feuerwehr im Kampf gegen den Waldbrand.


Neben unserer Fachgruppe N waren noch fünf weitere Gruppen, FGr N und Infrastruktur (FGr I), vor Ort, um die eingesetzten Löschzüge der Feuerwehr zu versorgen.


Neben ihrer eigenen mobilen 450 Liter-Tankstelle hat unsere FGr N zusätzlich die vom Ortsverband Quedlinburg mitgeführt.


Während des Einsatzes wurde auch ein Spezialauftrag der Feuerwehr bedient. Es musste ein vor Ort abgestelltes Kipper-Tieflader-Gespann aus dem Ortsverband Merseburg besetzt werden, um damit ein im Wald havariertes TLF der Feuerwehr zu bergen und in den Bereitstellungsraum zu verbringen.

 

Am Mittwochabend wurde der Einsatz vorzeitig beendet und unsere Fachgruppe N konnte gegen 21 Uhr ihren Dienst beenden.


  • Quelle: THW

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: