07.06.2018, von Katharina Bosch ()

TEAM-Staffel

dre 19. Berliner Wasserbetriebe

Die Teams des Ortsverbandes Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf bei der TEAM-Staffel 201

Körperliche Fitness ist auch für die Gesundheit der Helferinnen und Helfer im THW wichtig, deshalb nahm erneut ein Team bei der diesjährigen 19. Berliner Wasserbetriebe 5 x 5 km TEAM-Staffel teil. Traditionell läuft das THW hier für die übergeordnete Behörde, das Bundesministerium des Innern.

Das Bundesministerium des Innern - sonst auch zuständig für die Spitzensportförderung - war mit ganz unterschiedlichen Teams dabei. Überall auf der Strecke waren die BMI-Läuferinnen und -Läufer an ihren neuen weißen BMI-T-Shirts erkennbar.

Um 18:30 Uhr fiel der Startschuss und der Lauf konnte beginnen. Los ging es beim Bundeskanzleramt zur Straße des 17. Juni bis hin zur Siegessäule und dann im Zick Zack Kurs durch den Tiergarten bis man wieder auf Höhe des Bundeskanzleramtes ankam.

Die Teams unseres Ortsverbandes liefen unter de Namen "BMI - THW FK Berlin" und "BMI - THW OV ChawWi". Team THW FK Berlin erreichte mit einer Gesamtzeit von 02:37:48 den 1.727 Platz von 1.890 Staffeln, die am Donnerstag an dem Lauf teilnahmen, Team THW OV ChaWi erreichte Platz 1.073 mit einer Zeit von 2:21:44.

Fotos: THW


  • Die Teams des Ortsverbandes Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf bei der TEAM-Staffel 201

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: