05.10.2019, von Katharina Bosch

Quer durch Berlin - 90. Langstreckenregatta

Wie mittlerweile in jedem Jahr unterstützten einige Berliner THW-Ortsverbänden, darunter auch der unserer, die Internationale Langstreckenregatta "Quer durch Berlin" des Landesruderverbandes.

Der Fernmeldetrupp der Fachgruppe Führung und Kommunikation verlegte dafür mehrere hundert Meter Kabel, stellte die Lautsprecher auf und nahm eine Beschallungsanlage in Betrieb, über die die Zuschauerinnen und Zuschauer über die Rennen informiert wurden.

Bei der diesjährigen 90. Internationalen Langstreckenregatta legten sich 800 Ruderer und Ruderinnen in allen Wettkampfklassen aus dem In- und Ausland zwischen dem Tegeler Weg am Schloss Charlottenburg und dem Haus der Kulturen der Welt in die Riemen.

Mehr Informationen auch unter: https://www.lrvberlin.de/wettkampfsport/quer-durch-berlin


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: