11.05.2022

Helferversammlung in Präsenz

Am gestrigen Dienstabend fand die erste Helferversammlung, nach zwei Jahren Corona-Pandemie, wieder in Präsenz statt.

Quelle: THW/ Beate Handrick

In ihrem Jahresrückblick auf das vergangene Jahr 2021 blickte unsere Ortsbeauftragte Stephanie Hörning-Mohr auf 26.674 Helferstunden zurück.

Rund 10.000 Stunden entfielen davon auf Einsatzstunden. Zusammengesetzt aus Hilfeleistungen während der Corona-Pandemie und Hilfeleistungen für Kriegsflüchtende, sowie das Starkregenereignis im Ahrtal.

 

 

Aber auch besonderes Engagement wurde geehrt.

So erhielten einige unserer Helfer_innen ihre Ehrenurkunden für 10,20,25,30 und 40 Jahre Engagement im THW. 

Verliehen wurden ebenfalls die Feuerwehr- und Katastrophenschutz Ehrenzeichen des Landes Berlin in Würdigung für 10, 20, 25 und 50 Jahre verdienstvolle Tätigkeit bei der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk.


  • Quelle: THW/ Beate Handrick

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: