Kurzinformation

Rudern quer durch Berlin

88. Langstreckenregatta auf der Spree


07.10.2017, 07:00 - 19:00 Uhr

Auch in diesem Jahr unterstützte unser Ortsverband wieder den Landesruderverband Berlin bei der Durchführung der Langstreckenregatta "Rudern - Quer durch Berlin" mit Beschallungstechnik und dem Jetfloatsystem der Fachgruppe Wassergefahren, welche am Ziel der ca. 7 km langen Strecke im Bereich des Hauses der Kulturen der Welt nahe dem Bundeskanzleramt gemeinsam mit dem Ortsverband Berlin Steglitz-Zehlendorf mit deren Jetfloatsystem einen Schwimmsteg in der Spree aufbauten.

An der Internationalen Langstreckenregatta konnten Ruderer und Ruderinnen in allen Wettkampfklassen teilnehmen.

Das Rennen fand bereits zum 88. Mal statt.

Aus unserem Ortsverband waren 2 Einsatzkräfte beteiligt.

Text: Katharina Bosch (BÖ)

Stand: 07.10.2017

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Bundesanstalt Technisches Hilfswerk - Ortsverband Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf
Soorstraße 84, 14050 Berlin
Tel.: +49 (0)30 306 122 36
Fax: +49 (0)30 306 122 37
E-Mail:  info@thw-chawi.de